Information & Buchung 07073 - 9150-0


Di - Do von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sprachauswahl

Advent in den Bergen - Wipptal in Tirol - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.12.2021 - 13.12.2021
Preis:
ab 489 € pro Person

In Tirol wird Brauchtum und Handwerk noch geschätzt und gelebt, das spürt man in der Vorweihnachtszeit ganz besonders. Erst recht, beim Tiroler Operettenadvent, an dem das Dorfzentrum von Matrei am Brenner mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden, Gaststätten, Werkstätten und seiner romantischen Beleuchtung in eine vorweihnachtliche Bühne verwandelt wird und erstklassige musikalische Darbietungen im Ortsteil Pfons das Herz höher schlagen lassen. Unser 4-Sterne Hotel liegt direkt in Matrei und zeichnet sich durch echte Gastfreundschaft aus.
 

1.Tag: Anreise über Oberammergau
Unsere Fahrtroute führt uns zunächst über Landsberg am Lech - Schongau - Bad Kohlgrub nach Oberammergau. Alle 10 Jahre finden hier die Passionsfestspiele statt und nachdem die Aufführung in 2020 verschoben werden musste wird es 2022 wieder soweit sein. Besucher aus aller Welt werden in den idyllischen und traditionsreichen Ort strömen, um dieses einmalige Schauspiel mitzuerleben. Wir legen hier unsere Mittagspause ein und Sie haben Gelegenheit zum Mittagessen. Bei einer Führung erleben wir das Festspielhaus und wandeln auf den Spuren der Passionsfestpiele. Vorbei an Innsbruck erreichen wir am späteren Nachmittag unser Hotel.

2.Tag: Südtirol & Tirol
Heute fahren wir nach Südtirol, das nur eine halbe Stunde von Matrei entfernt liegt. Der Hotel Seniorchef Franz begleitet uns nach Sterzing zum Christkindlmarkt am Stadtplatz. Das mittelalterliche Fuggerstädchen lädt uns zum Stadbummel, Shopping und Einkehr ein. Anschließend fahren wir zurück nach Nordtirol zur "Wipptaler Heimatrundfahrt". Erleben Sie Tirol wie aus dem Bilderbuch! Wir besuchen das Obernberg- und das Gschnitztal und haben die Möglichkeit zu einer leichten Wanderung in herrlicher Winterlandschaft und zur gemütlichen Einkehr.

3.Tag: Stubaital & Tiroler Operettenadvent
Am Vormittag zeigt uns unser Gastgeber Florian bei einem Ortsrundgang die schöne Marktgemeinde Matrei. Zu Mittag essen wir gemeinsam im Hotelrestaurant (im Preis enthalten, anstatt des Abendessen). Am Nachmittag fahren wir mit dem Seniorchef Franz nach Fulpmes und besichtigen das Krippenmuseum. Gegen 16.30 Uhr fahren wir mit dem Bus nach Pfons zur Operettenaufführung im Gemeindezentrum. Anschließend besuchen wir den Tiroler Operettenadvent in Matrei. Das gesamte "Marktl" wird zur Fußgängerzone und Schauplatz diverser adventlicher Darbietungen bekannter Musikgruppen. Im historischen Ortskern hören wir vorweihnachtliche Klänge heimischer Musikanten und sehen traditionelles Tiroler Handwerk.

4.Tag: Heimreise
In besonderer Adventsstimmung treten wir heute die Heimreise an. Auf dem Heimweg lassen wir die Reise im gemütlichen Gasthof ausklingen.

  • Busreise im Hartmann Reisebus
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
  • W-Lan im Hotel
  • freie Nutzung der Hotelsauna (16.00 Uhr- 22.00 Uhr)
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x 4-Gang- Abendmenü
  • 1 x Mittagessen im Hotel
  • Führung Passionsspielhaus
  • Ausflug Sterzing und Wipptal mit örtlicher Reisebeleitung
  • Geführter Ortsrundgang mit dem Gastgeber
  • Besuch des Krippenmuseums im Stubaital
  • Besuch des Tiroler Operettenadvents
  • Ortstaxe

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C.

 

4 Sterne Hotel

 
  • Pro Person im Doppelzimmer
    489 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    529 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Reutlingen - alter Omnibusbahnhof
    0 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

GRUPPENREISEN

REISEBUS MIETEN

Die aktuellen Kataloge

 Anfordern & online blättern

weiter

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk