Information & Buchung 07073 - 9150-0

Mo- Fr von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sprachauswahl

Bayerischer Wald - 4 Tage

Bayerischer Wald
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.09.2022 - 18.09.2022
Preis:
ab 479 € pro Person

Machen Sie einen Kurzurlaub in Deutschland. Der Bayerische Wald ist das ideale Reiseziel für eine erholsame Auszeit und das familiengeführte 3-Sterne superior Hotel Antoniushof im südlichen Bayerischen Wald ist das passende "Wohlfühl-Domizil" dazu. Der Wellnessbereich verfügt über ein Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, Liegeweise, Ruheräume, Tee-Bar, Massage- und Kosmetikangebote. Der Markt Schönberg ist ein anerkannter Luftkurort und liegt an der alten Handelsstraße von Passau nach Regen und von Passau nach Böhmen. Eine Besonderheit sind die Häuser rund um den Marktplatz: Rundbögen, Flachdächer und kleine Arkarden erinnern an den italienischen Baustil von Meran. Die vielen Geschäfte, Restuarants und Eiscafés laden zum Stadtbummel ein. Schönberg ist eine Nationalpark Gemeinde und damit eng mit dem größten und ältesten Deutschen Nationalpark verbunden.

 

1. Tag: Anreise

Bei dieser Reise können Sie sich entspannt zurück lehnen und sich erholen. Wir fahren im bequemen Reisebus in den Bayerischen Wald. Unterwegs laden wir Sie zu einem  leckeren Frühstücksbuffet ein. Bei der Ankunft serviert Ihnen die Gastgeberfamilie Kaffee und Kuchen. Gemeinsam machen wir anschließend "1000 Schritte ums Haus" und erhalten interessante Informationen zu unserem Urlaubsort. Am Abend wartet ein 3-Gang Menü auf uns und wir stoßen mit einem Schnapserl auf unsere Tage im Bayerischen Wald an.

2. Tag: Bayerwald Rundfahrt

Nach dem Frühstücksbuffet erkunden wir usnere Urlaubsregion. Bei der Bayerwald Rundfahrt mit unserem örtlichem Reiseleiter erleben wir den Naturpark, wir sehen den Arber und besuchen typische, traidtionelle Betriebe wie eine Glasfabrik und eine Bärwurzdestillerie.

3. Tag: Naturpark & Kutschfahrt

Heute Vormittag unternehmen wie beim "Michelbauer" eine Kutschfahrt - so sehen Sie die schöne Naturlandschaft nochmals aus anderer Perspektive, mit viel Ruhe aber auch guter Laune. Nach einer Mittagspause im Kutscherstüberl fahren wir zum Naturparkzentrum "Lusenzentrum". Hier befindet sich im Kerngebiet des Nationalparks Bayerischer Wald der längste Baumwipfelpfad der Welt, ein Info-Zentrum, Hans-Eisemann-Haus, Tierfreigelände, Kräutergarten, Steingartent, Kiosk, Café und Restaurant.

4. Tag: Aldersbach
Wir besuchen das Kloster Aldersbach und besichtigen die bekannte Kirche. Auch eine Brauerei gehört zum Anwesen und eine gemütliche Klosterschenke. Nach einer deftigen Brotzeit und einem Bier zur Verkostung treten wir die Heimreise an. Unterwegs legen wir einen Halt zur Abendeinkehr ein.

  • Umweltfreundliche Hartmann Busreise
  • Frühstück auf der Anreise
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne superior Hotel in Zimmern Bad/Dusche, WC, TV, Telefon, kostenloses WLAN, Radio / Wecker, Safe, Föhn und Boxspringbetten
  • Freie Nutzung Wellnessbereich mit Sauna, Hallenbad, Fitnessraum
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel-Restaurant (3-Gang Menü mit Salatbuffet)
  • Begrüßungsschnapserl
  • Kaffee satt und 1 Sück Kuchen bei Ankunft
  • Ortsrundgang "1000 Schritte ums Haus"
  • Bayerwald-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch eine Bärwuzdestllerie und einer Glasbläserei
  • Pferdekutschenfahrt
  • Besuch des Naturparkzentrum Bayersicher Wald mit Eintritt Baumwipfelpfad
  • Besuch udn Besichtigung des Klosters Aldersbach inkl. Brotzeit und 1 Bier
  • Kurtaxe

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C

3-Sterne superior Hotel

  • Pro Person im Doppelzimmer
    479 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    529 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

GRUPPENREISEN

REISEBUS MIETEN

Die aktuellen Kataloge

 Anfordern & online blättern

weiter

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk