Information & Buchung 07073 - 9150-0

Mo- Fr von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sprachauswahl

FLORIADE & Amsterdam - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.07.2022 - 28.07.2022
Preis:
ab 605 € pro Person

Die Weltausstellung Floriade Expo 2022 in Almere bei Amsterdam ist ein absolutes Highlight. Auf dem rund 60 ha großen Gelände kann man die Welt trotz Corona bereisen und das überwiegend im Freien. Unter dem Motto "Growing Green Cities" stehen Themen wie Ernährung, nachhaltige Energie, Gesundheit und Begrünung von Städten im Fokus der Ausstellungsbereiche. Gärten und Pavillions mit mehr als 400 nationalen und internationalen Teilnehmern präsentieren sich auf diesem Areal. 

Was Amsterdam so attraktiv macht, ist die gelungene Mischung von historischer Atmosphäre aus dem 17. Jahrhundert und moderner Metropole. Keine andere europäische Hauptstadt hat so viele Sehenswürdigkeiten und Museen pro Quadratkilometer. Der kleine Maßstab der Gebäude und die Intimität der Straßen, Grachten und Plätze schaffen eine besondere Atmosphäre. Besucher erleben die Stadt als freundlich und entspannt.

Unser 4-Sterne Hotel in Amsterdam liegt in der Nähe des Geschäftsviertels Zuidas mit seinen zahlreichen Geschäften, Restaurants und Cafés. Das Stadtzentrum erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt mit der Straßenbahn oder der U-Bahn.

1. Tag: Anreise und Kaiserstadt Aachen
Wir starten am frühen Morgen gegen 05.30 Uhr und fahren auf der Autobahn über Hockenheim - Bingen - nach Aachen. Während unseres Aufenthaltes in der alten Kaiserstadt haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung des Doms, der Kaiserthermen und zum Mittagessen. Weiter über Eindhoven - Utrecht - erreichen wir gegen 18.00 Uhr die Grachtenstadt Amsterdam. Zum Abendessen werden wir im Hotelrestaurant erwartet. Wer am Abend noch Entdeckungen auf eigene Faust machen möchte, erreicht die Innenstadt mit der Straßenbahn.

2. Tag: Amsterdam, Grachtenfahrt, Volendam
Bei einer Stadtrundfahrt gemeinsam mit unserer Reiseleitung lernen wir die größte historische Innenstadt Europas kennen. Über 6.800 unter Denkmalschutz stehende Häuser und Bauwerke aus dem 16. bis 20. Jahrhundert sind hier zu finden. Eine Grachtenrundfahrt darf auf keinen Fall fehlen. Wussten Sie, dass Amsterdam seit über 425 Jahren als Diamantenstadt bekannt ist? Bei einem Besuch in einer Diamantschleiferei erfahren Sie alles über diese alte Tradition. Nicht weit entfernt von Amsterdam liegt Volendam - ein idealer Ort um eine kleine Pause einzubauen. In dem alten Fischerdorf am Ijsselmeer findet man Windmühlen, Trachten, Fisch und Käse. Wahrzeichen des Dorfes sind die unzähligen kleinen Häuser rund um den Fischereihafen. In Amsterdam zurück, erkunden wir die Altstadt zu Fuß. Anschließend haben Sie auch noch Freizeit in der Stadt, um etwas zu Bummeln oder eines der zahlreichen Museen zu besuchen, wie das Van Gogh Museum, das Rijksmuseum, das Anne Frank Haus oder das Stedelijk Museum. Zum Abendessen sind wir wieder zurück in unserem Hotel.

3. Tag: Erlebnis Floriade
Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir nach Almere und Sie können den ganzen Tag auf der Floriade Expo verbringen. Neben den vielen Attraktionen gibt es hier auch ruhige Plätze, wo Sie eine erholsame Auszeit genießen können. Die Höhepunkte der Ausstellung sind

  • die 850 m lange Seilbahn, die atemberaubende Ausblicke liefert und eine bequeme Erkundung des Geländes erlaubt
  • die mehr als 40 Länderpavillions, die Sie inspirieren werden
  • das Arboretum mit einem begehbaren und alphabetisch geordneten Baum- und Pflanzenlexikon
  • das Green House, ein einzigartiger und riesiger Gewächshauskomplex. Im High Tech Green House sieht man den innovativen und nachhaltigen Anbau von Obst, Gemüse und Blumen. 
  • der schwimmende Kunstpavillion Flevoland ist eine Kombination aus Architektur, Kunst und Natur
  • täglich wechselndes Kulturprogramm mit Musik, Tanz und Theater
  • und nicht zuletzt die vielfältige Gastronomie mit nachhaltigen Caterern, vegetarischer und veganer Küche, sowie regionalen Anbietern und verschiedenen Restaurants

Beim Abendessen im Hotel können Sie sich über die Eindrücke des Tages austauschen.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet treten wir mit neuen Eindrücken im Gepäck, die Heimreise an. Unterwegs legen wir einen Halt zur Abendeinkehr ein.

  • Umweltfreundliche Hartmann Busreise
  • Frühstück auf der Anreise
  • 3 x Übernachtung im guten 4-Sterne Hotel in Amsterdam
  • City-Tax
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundfahrt und Stadtrundgang in Amsterdam mit örtlicher Reiseleitung
  • Grachtenrundfahrt
  • Besuch einer Diamantschleiferei
  • Eintritt zur Floriade-Expo-Ausstellung
  • 1x Seilbahnfahrt über dem Expo Gelände
  • Treibstoffzuschlag in Höhe von € 20,- enthalten

 

Bei den Führungen sind längere Strecken zu Fuß zurück zu legen.

 

 

4 Sterne Hotel

 
  • Pro Person im Doppelzimmer
    605 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    719 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Oops, an error occurred! Code: 202205181245107dc67790
Oops, an error occurred! Code: 20220518124510f1b1b3c4
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk