Information & Buchung 07073 - 9150-0

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 13:00

Mailand und Toskana - 5 Tage

Mailand und Toskana
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.06.2019 - 11.06.2019
Preis:
ab 549 € pro Person

Leonardo da Vinci gilt als der berühmteste Universalgelehrte aller Zeiten. Er sagte Sätze wie: „So wie ein gut angewendeter Tag frohen Schlaf bringt, so bringt ein gut verbrachtes Leben heiteren Tod.“ 2019 jährt sich der Todestag von Leonardo da Vinci zum 500. Mal. Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise und entdecken Sie die Stationen, wo Leonardo gelebt und gewirkt hat. Dabei legen wir Wert darauf, dass die Besichtigungen nicht zu einseitig sind. Sie sollen einen allgemeinen Eindruck über die Orte und die herrliche Umgebung bekommen und auch noch Zeit haben, das Flair zu genießen und die Atmosphäre aufzunehmen. Auch gutes Essen und eine Weinprobe gehören dazu.

1. Tag: Anreise Raum Mailand
Genießen Sie die Anreise im bequemen Reisebus vorbei am Bodensee - durch die Schweiz - San Bernardino - Bellinzona - Lugano - Como. Unterwegs legen wir genügend Pausen ein und am Nachmittag erreichen wir unser Hotel im Raum Mailand.

2. Tag: Mailand mit Castello Sforzesco
Unser heutiger Ausflug führt uns in die Stadt Mailand, wo Leonardo da Vinci für einen Großteil seines Lebens wirkte. Die Hauptstadt der Lombardei hat einiges zu bieten: z.B. den imposanten Dom oder die weltberühmte Oper Scala. Wir unternehmen eine Stadtführung und besuchen gemeinsam mit unserem Stadt-führer das Mailänder Schloss „Castello Sforzesco“ mit der berühmten „Sala delle Asse“, die mit Fresken von Da Vinci bemalt ist.

3. Tag: Kunststadt Florenz
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Reisebus weiter in die Toskana. In der Kunststadt Florenz legen wir einen Besichtigungsstopp ein. Hier verbrachte Leonardo da Vinci seine Lehrjahre. Der Dom von Florenz dominiert das Stadtbild und bildet zusammen mit dem Campanile und dem Baptisterium eines der großartigsten Kunstwerke, die es auf dieser Welt zu bewundern gibt. Am späten Nachmittag bringt uns der Bus in unser Hotel im Herzen der Toskana.

4. Tag: Vinci und Weinprobe
Leonardo da Vinci, heißt übersetzt „Leonardo“ aus dem Ort „Vinci“. Daher besuchen wir selbstverständlich auch den Geburtsort Vinci, wo das Geburtshaus von Da Vinci sowie ein Museum über die außerordentliche Persönlichkeit besichtigt werden kann (Eintritt im Preis inkl.). Im „Weinkeller von Leonardo“ erleben wir heute eine kleine Weinprobe. Die Kellerei beruft sich bei ihrer Namensgebung auf Leonardo da Vinci, um einerseits dem großen Intellekt dieser Berühmtheit zu huldigen und andererseits die enge Bindung an die hiesige Region zu betonen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück müssen wir Abschied nehmen. Die Heimreise über La Spezia - Parma - Mailand - durch die Schweiz nutzen wir, um die vielen gesammelten Eindrücke auf uns wirken zu lassen.

◗ Fahrt im Hartmann Fernreisebus
◗ 2 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel im Großraum Mailand
◗ 2 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel in der Toskana
◗ 4 x Frühstücksbuffet
◗ 4 x Abendessen (3-Gang Menü)
◗ ca. 3-stündige Stadtführung in Mailand mit Castello Sforzesco
◗ 1 x Eintritt Castello Sforzesco
◗ ca. 3-stündige Stadtführung in Florenz „auf den Spuren von Da Vinci“
◗ Ausflug Vinci mit örtlicher Reiseleitung
◗ Eintritt ins Museum und Geburtshaus von Leonardo da Vinci
◗ 1 x kleine Weinprobe im „Weinkeller von Leonardo“
◗ sämtliche Steuern, Maut- und Einfahrtsgebühren
◗ Kurtaxe

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C

3 Sterne Hotel

 
  • Pro Person im Doppelzimmer
    549 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    615 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

GRUPPENREISEN

REISEBUS MIETEN

Die aktuellen Kataloge

 Anfordern & online blättern

weiter