Information & Buchung 07073 - 9150-0

Mo - Fr von 08:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 13:00

Oberlausitz - 4 Tage

Oberlausitz
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.07.2019 - 17.07.2019

Auf Anfrage!

Die Oberlausitz ist ein Ziel, das noch nicht jeder kennt und das wir Ihnen sehr empfehlen können. Liegen hier doch die sehenswerten Städte Bautzen - die „Stadt der Türme“ und Görlitz - wohl eine der schönsten Grenzstädte in Europa. Aber auch die vielseitige Naturlandschaft in diesem Teil von Deutschland ist ein Besuch wert - das Zittauer Gebirge und das Oberlausitzer Bergland steht bekannteren Urlaubsregionen in nichts nach. Genießen Sie die sanfte Harmonie. Neben der typisch sächsischen Gastfreundschaft ist auch die Sorbische Kultur charakteristisch für die Oberlausitz. Die Sprache und Traditionen dieses kleinen slawischen Volkes durchdringen die Gegend bis heute und tragen zur kulturellen Vielfalt der Region bei.

1. Tag: Anreise
Die bequeme Anreise führt über Heilbronn - Nürnberg - Hof - Chemnitz - Dresden - nach Bautzen. Unser 4-Sterne Hotel mit zentraler Innenstadtlage verfügt über ein Restaurant, Hotelbar, Fitness- und Saunabereich. Das Abendessen nehmen wir gemeinsam im Hotelrestaurant ein.

2. Tag: Bautzen - Oberlausitzer Bergland
Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel zeigt Ihnen unsere örtliche Reiseleitung die 1.000-jährige Stadt Bautzen bei einer interessanten Stadtführung. Neben der Ortenburg erheben sich hier mittelalterliche Türme und Basteien auf einem Felsplateau, um das sich in einem Tal die noch junge Spree windet. Anschließend startet unsere Panoramafahrt durch das Oberlausitzer Bergland bei der wir auch original Umgebindehäuser besichtigen. Wir besuchen die Herrnhuter Sternemanufaktur, wo die bekannten vielzackigen Weihnachtssterne her stammen und können im Zisterzienserkloster St. Marienthal das Gestern und Heute des Klosterlebens erkunden.

3. Tag: Görlitz - Zittauer Gebirge
Heute Morgen geht es gemeinsam mit unserer örtlichen Reiseleitung nach Görlitz, das wir bei einer Stadtführung kennen lernen. Die deutsch-polnische Grenzstadt Görlitz gehört heute zu den schönsten in Europa. Da sie vom Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont blieb, können die Besucher in Görlitz noch heute durch eine prächtige Kulisse wunderschöner mittelalterlicher Türme, spätgotischer Arkaden, stattlicher Renaissance-Bürgerhäuser nahe der Neiße und ausgedehnten Gründerzeitvierteln bummeln. Anschließend genießen wir die Panoramafahrt in das Zittauer Gebirge. Wir besuchen den Kurort Oybin und fahren mit der Schmalspurbahn weiter bis nach Zittau.

4. Tag: Heimreise
Die letzten Tage haben wir Deutschland gesehen wie wir es noch nicht kannten. Nach dem Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise an. Unterwegs legen wir einen Halt zur Abendeinkehr ein.

◗ Busreise im Hartmann Reisebus
◗ 3 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel in Bautzen
◗ 3 x Frühstücksbuffet
◗ 3 x Abendessen (3-Gang Menü)
◗ Stadtführung Bautzen
◗ Ausflug Oberlausitzer Bergland mit örtlicher Reiseleitung
◗ Besuch der Herrnhuter Sternemanufaktur
◗ Besichtigung original Umgebindehäuser
◗ Besichtigung Zisterzienserkloster St. Marienthal
◗ Stadtführung in Görlitz
◗ Ausflug Zittauer Gebirge mit örtlicher Reiseleitung
◗ 1 x Fahrt mit der Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C

4 Sterne Hotel

 
  • Pro Person im Doppelzimmer
    ausgebucht
    398 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    ausgebucht
    445 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Reutlingen - alter Omnibusbahnhof
    0 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

GRUPPENREISEN

REISEBUS MIETEN

Die aktuellen Kataloge

 Anfordern & online blättern

weiter