Information & Buchung 07073 - 9150-0

Mo- Fr von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sprachauswahl

Vierwaldstätter See und der Lago Maggiore - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.10.2022 - 23.10.2022
Preis:
ab 700 € pro Person

Abwechslungsreichtum und entspanntes Reisen steht im Vordergrund dieser Reise. Oft streifen wir den Vierwaldstätter See und den Lago Maggiore auf dem Weg in den Süden aber selten bleibt Zeit zu einem Aufenthalt, das wollen wir mit dieser Reise nachholen. Entspannte Reiseetappen sorgen für viel Zeit zum Entdecken und Erleben der Reiseziele und ein schönes Reiseprogramm verspricht ein einzigartiges Erlebnis.
 

1. Tag: Zürich und der Vierwaldstätter See

Wir fahren über die Bodenseeautobahn, vorbei an Schaffhausen und Winterthur nach Zürich. Was diese Stadt zu bieten hat, werden wir bei einer Stadtrundfahrt erfahren. Freuen Sie sich unter anderem auf das Züricher Opernhaus, den Zürichsee, den Zürichberg und selbstverständlich die historische Altstadt, die Sie bei einem kleinen Spaziergang selbst entdecken können. Sie kommen in den Genuss einer Fahrt mit Blick auf die Alpen, den See und die Stadt. Nach einem Aufenthalt zur Mittagspause, fahren wir weiter an den Vierwaldstätter See. Genießen Sie bei der Überfahrten mit dem Schiff von Brunnen nach Treib das Panorama vom See aus. Mit der Standseilbahn erreichen Sie Seelisberg. Ihr Gastgeber "Erich" erwartet Sie am Abend mit einem leckeren Abendessen.

2. Tag: Gotthardpass und Lago Maggiore

Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Süden. Ganz im Sinne dieser Reise wählen wir die langsamere, herrliche Strecke und überqueren den Gotthardpass - sofern noch kein Schnee liegt - versteht sich. Das wunderschöne Panorama und die einmaligen Ausblicke sind unvergesslich und der Stopp auf der Passhöhe lädt zum Fotografieren ein. Es ist möglich, dass es hier oben schon recht kalt ist, aber anschließend gehts weiter an den Lago Maggiore, wo das Klima noch immer mild ist. Wir fahren in das grüne Herz des Tessins, das Verzascatal und sehen den spektakulären Taleingang, die 220 m hohe Staumauer, die durch den James Bond Film "GoldenEye" weltbekannt wurde. In Sonogno, dem letzten Dorf des Tals, werden wir eine idyllische Pause machen und ein leckeres Vesper genießen. Dieses Paradies verlassen wir am Nachmittag und fahren zum Hotel. 

3. Tag: Borromäische Inseln und der Lago Maggiore

Heute unternehmen wir einen Schiffsausflug zu den Borromäischen Inseln. Ein örtlicher Reiseleiter begleitet uns. Gemeinsam besichtigen wir die drei Inseln: Isola Bella – Isola Madre und die Fischerinsel Isola Pescatori. Sie sehen zwei subtropische Gärten mit Pflanzen aus allen fünf Kontinenten und besuchen zwei Paläste der Borromäischen
Familie. Am Nachmittag haben Sie Zeit um entlang des Seeufers von Stresa zu flanieren. Genießen Sie die Urlaubsstimmung in dem mondänen Ferienort am See.

4. Tag: Markttag in Verbania und Schokoladentraum Alprose

Am Samstag ist der typische Markt in Verbania. Schlendern Sie durch den charmanten Markt am Lago Maggiore und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten oder das ein oder andere Andenken an diesen wunderschönen Aufenthalt. Den See überqueren wir heute mit der Fähre und gelangen dann auf schöner Strecke mit tollen Aussichten nach Caslano. In der Schokoladenfabrik Alprose besuchen wir die gläserne Produktion und können nach Herzenslust einkaufen. Ganz gemütlich erreichen wir am Nachmittag Seelisberg zur letzten Übernachtung.

5. Tag: Zugersee und Rückfahrt
Nach dem Frühstück fahren wir vorbei an Luzern und weiter an den Zugersee. Die malerische Zuger Altstadt mit ihren kleinen Gassen und bunten Fassaden werden wir mit einem Stadtführer entdecken. Die Geschichte der kleinen Stadt am See ist bewegter, als der beschauliche Anblick heute vermuten lässt. Die "Zuger-Kirschtorte" hat nichts mit unserer "Schwarzwälder" zu tun, steht ihr aber in nichts nach. Als "Kulinarisches Erbe der Schweiz" werden Sie diese selbstverständlich verkosten. Nach einem Spaziergang an der Promenade treten wir die letzte Etappe der Reise an. Bevor wir wieder in die Heimatorte zurückkehren, legen wir eine Pause zur Abendeinkehr ein. 
 

  • Umweltfreundliche Hartmann Busreise
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne Hotels in Seelisberg/Schweiz
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne Hotel am Lago Maggiore/Italien
  • 4 x 3-Gang-Abendessen
  • Stadtrundfahrt in Zürich
  • Schifffahrt Brunnen - Treib und Standseilbahn nach Seelisberg
  • Tessiner Vesper
  • Ausflug Borromäische Inseln mit Schifffahrten, Eintritten und Reiseleiter
  • Eintritt Schokofabrik Alprose
  • Stadtführung Zug
  • Zuger-Kirschtorte und 1 Tasse Kaffee
  • Treibstoffzuschlag in Höhe von € 25,- enthalten

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C.

 

 

Mittelklassehotel

  • Pro Person im Doppelzimmer
    700 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    790 €

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Oops, an error occurred! Code: 202205181245107dc67790
Oops, an error occurred! Code: 20220518124510f1b1b3c4
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.DetailsOk