SHB_Königsbronn und Wasseralfingen
SHB_Königsbronn und Wasseralfingen

SHB_Königsbronn und Wasseralfingen

1 Tag
16.10.2024 - 16.10.2024
ab 145 €
pro Person
Reisebeschreibung

"Das Ruhrgebiet des Mittelalters"

Eine lange Geschichte der Eisenverhüttung

Leitung: Kerstin Hopfensitz M.A.

Gusseiserner Brunnen in Böttingen (Aufnahme: Karsten Ratzke, CC0 1.0 Deed, LINK)

Die Exkursion führt nach Ostwürttemberg, in eines der ersten Industriezentren Europas: Bereits in der Antike begann in Königsbronn der Abbau von Bohnerz und ab dem Mittelalter entwickelte sich der Ort zum Zentrum der Eisenverhüttung unter maßgeblicher Beteiligung des Zisterzienserklosters. Die dadurch beginnende Entwicklung der lokalen Industrie, wird auf einem geführten Spaziergang sowie dem Besuch des Flammofengebäudes und der Feilenschleiferei auf besondere Weise erlebbar. Die Feilenschleiferei – saniert mit Beteiligung der Landesdenkmalpflege – bildet mit Wohnhaus, Ökonomiegebäude, Fabrikmühle und Gartenanlage ein für die Region einmaliges Gebäude-Ensemble. Das neu eingerichtete Feilenschleifereimuseum zeigt die über Jahrhunderte unveränderten Verfahren zur Herstellung dieser Arbeitsgeräte.

Am Nachmittag steht die kunsthistorisch bedeutende Ofenplattensammlung im Fokus, die in Wasseralfingen auf dem Gelände der Schwäbischen Hüttenwerke (SHW), deren Wurzeln bis ins Jahr 1365 zurückreichen, präsentiert wird. Die umfangreiche Sammlung illustriert die kunsthandwerkliche Entwicklung der Eisengusskunst – eines Handwerks, das zu Unrecht wenig Beachtung findet und bei dem Wasseralfingen lange Zeit eine herausragende Stellung einnahm.

Programm
Königsbronn (Besichtigung des Flammofengebäudes und der Feilenschleiferei, Spaziergang zum ehemaligen Kloster) – Wasseralfingen (Besichtigung der Ofenplattensammlung auf dem Gelände der SHW).

 

Abfahrt: 8.00 Uhr Stuttgart, Karlsplatz
Zustiege: 8.30 Uhr Schorndorf, Bahnhofsvorplatz; 9.00 Uhr Schwäbisch Gmünd, Bahnhofsplatz

Preis
16.10.2024 - 16.10.2024 | 1 Tag
Ohne Übernachtung
Reisepreis
145 €
Unterkunft / Hotels
Ohne Übernachtung mehr Infos

 

Reiseleiter

Kerstin Hopfensitz M.A., Stuttgart, Kulturwissenschaftlerin, VHS Backnang, Fachbereichsleiterin Gesellschaft und Kultur, Kuratorin Miedermuseum Heubach; geb. 1967; Studium: Empirische Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte. 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • fachlich qualifizierte Reiseleitung
  • alle Führungen
  • alle Eintrittsgelder

 

Sie verhindert sein, die Reise anzutreten, gelten folgende Stornobedingungen: bis 8 Tage vor Reiseantritt € 10,- p. P. Bearbeitungsgebühr mit Ausnahme für im Reisepreis eingeschlossene Zusatzleistungen. 7-1 Tage vor Reiseantritt 30% (aber mind. 15,- € p. P.) bei Stornierung am Abfahrtstag bzw. Nichterscheinen 100%

 

Diese Reisen könnten Ihnen
ebenfalls gefallen
SHB_Advent
Deutschland

SHB_Advent

2 Tage
30.11.2024 - 01.12.2024
Advent mit Grünewald, Matisse und zwei wundervollen Weihnachtsmärkten Leitung: Stefanie Alber M.A. Isenheimer Altar im Musée Unterlinden in Colmar (Aufnahme: Jörgens.mi, CC BY-SA 3.0, ...
ab 455 €
pro Person
SHB_Nürnberg
Deutschland

SHB_Nürnberg

1 Tag
19.10.2024
Die Kaiserburg und Schätze im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg Leitung: Dr. Frauke Sonnabend Nürnberger Burg (Aufnahme: I, ArtMechanic, CC BY-SA 3.0, LINK ) ...
ab 175 €
pro Person
SHB_Romanik in Württemberg
Garantierte Durchführung
1 Tag
14.09.2024
Kirchenentdeckungen zwischen Schwarzwald, Schönbuch und Kleinem Heuberg Leitung: Reinhard Lambert Auer M.A. Kreuzgang des ehem. Klosters Alpirsbach (Aufnahme: Ludvig14, CC BY-SA 4.0, ...
ab 145 €
pro Person
SHB_Lauingen - Perle an der bayerisch-schwäbischen Donau
1 Tag
04.10.2024
Leitung: Dr. Johannes Moosdiele-Hitzler Stadtpfarrkirche St. Martin in Lauingen (Aufnahme: Dr. Eugen Lehle, CC BY-SA 3.0, LINK ) ...
ab 161 €
pro Person
SHB_Vom Backstein zum Bauhaus
Garantierte Durchführung
1 Tag
04.07.2024
Siedlungen im Stuttgarter Osten zwischen 1890 und 1929 Leitung: Dr. Bernd Langner Hochhaus der Raitelsbergsiedlung in Stuttgart-Ost (Aufnahme: Bernd Langner) ...
ab 21 €
pro Person
SHB_Kirchenentdeckungen im "Schwäbischen Barockwinkel"
2 Tage
09.10.2024 - 10.10.2024
Ausblicke in Nachbarregionen: Klöster und Landkirchen entlang von Mindel, Kamel und Günz Leitung: Reinhard Lambert Auer M.A. Kloster Wettenhausen, Kammeltal (Aufnahme: Flodur63, CC ...
ab 375 €
pro Person
SHB_1300 Jahre Klosterinsel Reichenau
Garantierte Durchführung
2 Tage
26.09.2024 - 27.09.2024
Welterbe des Mittelalters Große Landesausstellung 2024 Leitung: Sibylle Setzler M.A. Münster Mittelzell auf der Insel Reichenau (Aufnahme: Hilarmont (Kempten), CC BY-SA 3.0 de, ...
ab 460 €
pro Person
SHB_Auf den Spuren Heinrichs II.
4 Tage
29.08.2024 - 01.09.2024
Der letzte Ottone zwischen Politik, Kirche, Kunst und Architektur. Auf den Spuren Heinrichs II. anlässlich seines 1000. Todestages Leitung: Philipp Jahn M.A. Kaiserpfalz Goslar ...
ab 1120 €
pro Person
SHB_Reichenweier wird württembergisch
ausgebucht
2 Tage
10.09.2024 - 11.09.2024
Leitung: Harald Schukraft M.A. und Dr. Bernd Langner Altstadt von Riquewihr (Reichenweiher) (Aufnahme: londonexpat from Westerville, OH, USA, CC BY-SA 2.0, LINK )   ...

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Die eventuelle Absage muss Ihnen spätestens eine Woche vor Leistungsbeginn zugegangen sein.
Bezahlung
Der Gesamtpreis muss bis spätestens eine Woche vor Leistungsbeginn auf dem Konto von Hartmann Reisen eingegangen sein.Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Soweit in der Ausschreibung nicht explizit erwähnt, sind unsere Tages- und Mehrtagesreisen grundsätzlich nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

zurück Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk