SHB_Advent
SHB_Advent

SHB_Advent

2 Tage
30.11.2024 - 01.12.2024
ab 455 €
pro Person
Reisebeschreibung

Advent mit Grünewald, Matisse und zwei wundervollen Weihnachtsmärkten

Leitung: Stefanie Alber M.A.

Isenheimer Altar im Musée Unterlinden in Colmar (Aufnahme: Jörgens.mi, CC BY-SA 3.0, LINK)

Das Musée Unterlinden in Colmar ist in der weiten Museumslandschaft Europas ein Solitär. In einem alten Kloster gelegen, integriert es ein ehemaliges Stadtbad von 1906, und ein vom Architekturbüro Herzog & de Meuron gestalteter Neubau fügt sich mit seinem resolut modernen Stil in die mittelalterliche Architektur ein. Ein Rundgang durch das Museum ist wie eine Reise durch die Zeit. Die enzyklopädischen Sammlungen beleuchten 7.000 Jahre Geschichte von der Vorzeit bis hin zur Kunst des 20. Jahrhunderts. Die Kunst des Mittelalters und der Renaissance mit dem Isenheimer Altar (1512–1516), dem Meisterwerk von Grünewald und Niklaus von Hagenau, wie auch Gemälden von Martin Schongauer, Hans Holbein, Lucas Cranach u.a., ist im mittelalterlichen Kloster untergebracht. Im zeitgenössischen Flügel werden Arbeiten von bedeutenden Künstlern des 20. Jahrhunderts, darunter Monet, Picasso und Dubuffet, gezeigt. Ein Spaziergang über den Weihnachtsmarkt in der Altstadt, der zu den schönsten im Elsass gehört, bietet weihnachtliches Flair.

Der vom vielfach ausgezeichneten italienischen Architekten Renzo Piano entworfene Museumsbau der Fondation Beyeler in Riehen/Basel fügt sich elegant in die Kulturlandschaft ein und bietet wunderbare Ausblicke. Dort ist im Herbst 2024 die erste Henri-Matisse-Retrospektive in der Schweiz und im deutschsprachigen Raum seit fast 20 Jahren zu sehen. Anhand von rund 80 Hauptwerken aus führenden europäischen und auch amerikanischen Museen und Privatsammlungen richtet die Ausstellung den Blick auf die Entwicklung und Vielfalt im wegweisenden Schaffen des Künstlers. Henri Matisse (1869–1954) zählt zu den berühmtesten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Sein bahnbrechendes Werk prägte seine Zeit und viele spätere Künstlergenerationen bis heute. In der Befreiung der Farbe vom Motiv und in der Vereinfachung der Formen hat er die Malerei neu definiert und dabei eine bis dahin unbekannte Leichtigkeit in die Kunst gebracht. Mit seinen späten Scherenschnitten entfaltete er ein unverwechselbares Zusammenspiel von Malerei, Zeichnung und Skulptur. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Basler Barfüsser- und Münsterplatz rundet die Kunstreise ab.

1. Tag: Colmar: Ausführlicher Besuch des Musée Unterlinden (Architektur und Ausstellung) – Spaziergang durch die Altstadt und über den Weihnachtsmarkt – Abendessen und Übernachtung in Weil am Rhein.

2. Tag: Riehen und Basel: Fondation Beyeler (Architektur und Sonderausstellung “Matisse” – Basel (Altstadt und Weihnachtsmarkt).

 

Abreise: Samstag, 30. November 2024
Rückreise: Sonntag, 1. Dezember 2024 (2 Reisetage)

Abfahrt: 8.00 Uhr Stuttgart, Karlsplatz (Rückkehr zwischen 18.30 und 20.00 Uhr)
Zustieg: 9.00 Uhr Karlsruhe, Busbahnhof hinter dem Hauptbahnhof (Rückkehr ca. zwischen 17.30 und 19.00 Uhr) unverbindliche Zeitangaben, Änderungen vorbehalten.

Preis
30.11.2024 - 01.12.2024 | 2 Tage
Standard Hotel
Doppelzimmer
455 €
Einzelzimmer
495 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
(auf Wunsch buchbar) pro Person für die Reiserücktrittskostenversicherung
31 €

(auf Wunsch buchbar) pro Person für die Reiserücktrittskostenversicherung mit Reisekrankenversicherung
33 €

Unterkunft / Hotels
Standard Hotel mehr Infos

 

Reiseleiter

Stefanie Alber M.A., Stuttgart, Kunsthistorikerin am Institut für Auslandsbeziehungen: ifa-Galerie Stuttgart, Kunstvermittlerin im Kunstmuseum Stuttgart, Kunstreisen und -führungen; geb. 1962; Studium: Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft, Geschichte.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • fachlich qualifizierte Reiseleitung
  • 1 Übernachtung mit Frühstück in einem Hotel der guten Mittelklasse, Zimmer mit Dusche/WC
  • 1 Abendessen
  • ggf. Kurtaxen/Tourismusabgaben
  • alle Führungen
  • alle Eintrittsgelder
  • Auslandssteuer Frankreich und Schweiz

 

Mehrtagesfahrten:

Falls Sie verhindert sind die Reise anzutreten gelten folgende Stornobedingungen:
bis 45 Tage vor Reiseantritt 10 %
44 bis 31 Tage vor Reiseantritt 20 %
30 bis 15 Tage vor Reiseantritt 35 %
14 bis 7 Tage vor Reiseantritt 50 %
6 bis 3 Tage vor Reiseantritt 60 %
2 bis 1 Tage vor Reiseantritt 70 %
bei Stornierung am Abfahrtstag 90 %
zuzüglich eventueller Stornierungskosten der Leistungsträger

Bitte beachten Sie: Gebuchte Eintrittskarten können nicht zurückgenommen bzw. zurückerstattet werden.

 

Diese Reisen könnten Ihnen
ebenfalls gefallen
SHB_Vom Backstein zum Bauhaus
Garantierte Durchführung
1 Tag
04.07.2024
Siedlungen im Stuttgarter Osten zwischen 1890 und 1929 Leitung: Dr. Bernd Langner Hochhaus der Raitelsbergsiedlung in Stuttgart-Ost (Aufnahme: Bernd Langner) ...
ab 21 €
pro Person
Spessart-Wochenende
Garantierte Durchführung
Deutschland

Spessart-Wochenende

2 Tage
19.07.2024 - 20.07.2024
Lustig ist`s im Räuberwald... Begleiten Sie uns zu einem fröhlichen Wochenende in den Spessart. Ein Vergnügen – ein Spaß für alle – ob Verein, Club, Freundeskreis oder einfach nette Leute. Es ...
ab 295 €
pro Person
Deutschland entdecken - Bonn, Wuppertal und Königswinter
4 Tage
22.07.2024 - 25.07.2024
Deutschland ist ein einziges großes Bilderbuch. Unser Land in der Mitte Europas ist voll wunderschöner Städte und Regionen. Viele Orte erzählen Geschichten und machen Geschichte erlebbar. Kommen ...
ab 690 €
pro Person
SHB_Reichenweier wird württembergisch
ausgebucht
2 Tage
10.09.2024 - 11.09.2024
Leitung: Harald Schukraft M.A. und Dr. Bernd Langner Altstadt von Riquewihr (Reichenweiher) (Aufnahme: londonexpat from Westerville, OH, USA, CC BY-SA 2.0, LINK )   ...
SHB_Auf jüdischen Spuren in Badens Süden
1 Tag
13.10.2024
Breisach und Sulzburg Leitung: Prof. Dr. Benigna Schönhagen Das blaue Haus in Breisach (Aufnahme: user:joergens.mi, CC BY-SA 3.0, LINK ) ...
ab 189 €
pro Person
SHB_Auf den Spuren Heinrichs II.
4 Tage
29.08.2024 - 01.09.2024
Der letzte Ottone zwischen Politik, Kirche, Kunst und Architektur. Auf den Spuren Heinrichs II. anlässlich seines 1000. Todestages Leitung: Philipp Jahn M.A. Kaiserpfalz Goslar ...
ab 1120 €
pro Person
SHB_Das Mittelalterexperiment "Campus Galli"
1 Tag
12.09.2024
Leitung: Tilmann Marstaller M.A. Holzkirche Campus Galli 2016 (Aufnahme: Tourist-Information, CC BY-SA 4.0, LINK ) ...
ab 139 €
pro Person
Traumzug der Schweiz - Glacier-Express
3 Tage
07.03.2025 - 09.03.2025
Jedes Jahr haben wir den beliebten Glacier-Express im Programm. Auf Wunsch unserer Kunden die Bergwelt im Winter zu bestaunen, haben wir die Reise im Winter geplant. Unternehmen Sie eine Fahrt ...
ab 685 €
pro Person
Schnupperkreuzfahrt im Advent
2 Tage
06.12.2024 - 07.12.2024
- Oberdeck auf Anfrage - Diese Reise hat unseren Gästen in den letzten Jahren sehr gut gefallen: Verbinden Sie den Besuch von Straßburg, Colmar und Riquewihr mit einer Nacht auf einem ...
ab 305 €
pro Person

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Die eventuelle Absage muss Ihnen spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn zugegangen sein. Maximale Gruppengröße ca. 25 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 10 %. Die Restzahlung sollten Sie bis drei Wochen vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Soweit in der Ausschreibung nicht explizit erwähnt, sind unsere Tages- und Mehrtagesreisen grundsätzlich nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

zurück Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk