Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen
Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen
Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen
Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen
Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen

Mecklenburger Seenplatte - Radfahren im Naturparadies der tausend Seen

7 Tage
03.08.2024 - 09.08.2024
ab 1195 €
pro Person
Reisebeschreibung

Vom Wasser umschlungen, vom Wasser durchdrungen und vom Wasser bedeckt - das ist die Mecklenburgische Seenplatte. Wasser und Wälder überall, Seen im Dutzend und hinter jeder Wegbiegung finden sich Bäche, Flüsse und Kanäle in Überzahl. Wenn eine Landschaft ein Radwandergebiet ist, dann ist es die Mecklenburgische Seenplatte. Sie ist wie geschaffen für einen erholsamen, genussreichen und einzigartigen Radurlaub mitten in Deutschlands schönster Natur.

1. Tag: Anreise zum Müritzsee
Bequeme Anreise zum Hotel beim Müritzsee.

2. Tag: Seentour Kölpin-, Fleesen-, Malchower- und Jabelscher See
Nach dem Frühstück starten wir am Hotel mit dem Rad. Wir radeln auf dem Müritz-Radrundweg – wechseln auf den Radfernweg Berlin – Kopenhagen entlang dem Kölpinsee nach Damerow zum bekannten Wisentgehege, weltweit eines der größten Zuchtreservate. Weiter radeln wir am Jabelscher See, Fleesensee und Malchower See entlang zum Luftkurort Malchow. Nach einer Pause führt uns die Radtour vorbei am Fleesensee ins wunderschöne Dorf Untergöhren zur Kaffeepause und weiter über Göhren-Lebbin und Grabenitz. Mit dem Rad geht es zurück zum Hotel.
Radstrecke ca. 55-60 Kilometer

3. Tag: Naturparadies Plauer See mit Schifffahrt
Mit dem Bus fahren wir zu einem der größten Seen der Mecklenburgischen Seenplatte. Wir umrunden heute den herrlichen See. Stationen unserer Radtour sind die Naturidylle Brantensee, das Museumsdorf Alt-Schwerin und die schöne Stadt Plau am See, wo die Elde den See an einer Schleuse verlässt. In Plau genießen wir einen schönen Aufenthalt und unternehmen eine interessante Schifffahrt.
Radstrecke ca. 60 angenehme Kilometer

4. Tag: Müritz-Nationalpark
Wir fahren eine kurze Strecke mit dem Bus bis nach Vipperow an der Müritz. Hier beginnt die Radrundtour um die Müritz, den mit 117 km² größte deutsche Binnensee. Vorbei an Rechlin erreichen wir den Müritz-Nationalpark, den Bolter Kanal und die Boeker Fischteiche mit Ihren Fischbuden und dem bekannten Räucherfisch. Mit etwas Glück und guter Sicht können wir hier Seeadler, Fischadler oder Kraniche sehen. Wir genießen den Müritz Nationalpark mit seiner einmaligen Tier- und Pflanzenwelt. Bald erreichen wir Waren mit seinem großzügigen Yachthafen und dem pulsierenden Leben in den beiden Hafenbereichen. Entlang der Müritz radeln wir zurück bis zum Hotel.
Radstrecke ca. 50-55 Kilometer

5. Tag: Rund um den Kummerower See
Heute radeln wir durch viel Natur an dem abwechslungsreichen Ufer des Kummerower Sees entlang. Wir sehen Dargun, die Klosterstadt am See, das Fischerdorf Verchen und Kummerow mit einem schönen sanierten Schloss. Am nordwestlichen Seeufer finden wir das bekannte Ausflugsrestaurant „Aalbude“. Es liegt dort wo die Peene aus dem Kummerower See hinausfließt (Fährüberfahrt ca. € 5,00) von Neukalen bringt uns der Reisebus zurück zum Hotel.
Radstrecke ca.50 Kilometer

6. Tag: Rechlin – Röbel – zur Liebesinsel Mirow – Rheinsberg
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Rechlin und radeln von hier auf einem alten Bahndamm in Richtung Mirow am gleichnamigen See zur Schlossinsel Mirow. Anschließend radeln wir von Mirow auf schönen Radwegen zur Rheinsberger Seenplatte. Unterwegs bestaunen wir das fröhliche Treiben an den Wasserkanälen und Schleusen. Eine Schleuse mit Hubtoren wird uns in Staunen versetzen. Als schöner Höhepunkt des heutigen Tages besuchen wir das Rokoko-Schloss Rheinsberg am Ostufer des Grienericksee. Zurück zum Hotel fahren wir mit dem Reisebus.
Radstrecke ca. 45 Kilometer

7. Tag: Adieu Rad- und Naturerlebnis
Die Heimreise mit schönen Erinnerungen im Gepäck führt uns zurück in die Heimat.

Preis
03.08.2024 - 09.08.2024 | 7 Tage
3 Sterne Hotel
Pro Person im Doppelzimmer
1195 €
Pro Person im Einzelzimmer
1310 €
Unterkunft / Hotels
3 Sterne Hotel mehr Infos

 

Leistungen

  • Umweltfreundliche Hartmann-Busreise
  • Radtransport im Spezialanhänger
  • 6 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel am Müritzsee (Zimmer DU/WC/TV)
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
  • 1 x Grillbuffet
  • Schifffahrt laut Programm
  • Radbegleiter Bernd L. 
  • Örtliche Kurtaxe

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel A.

Streckenänderungen der Radtouren vorbehalten.

Diese Reisen könnten Ihnen
ebenfalls gefallen
Radreise Kaiserstuhl – Naturparadies Taubergießen
3 Tage
17.09.2024 - 19.09.2024
Der Kaiserstuhl zählt zu den wärmsten und sonnigsten Gegenden in Deutschland. Wir besuchen die sehenswertesten Winzerorte rund um den Kaiserstuhl und als Höhepunkt Taubergießen und die Rheinauen ...
ab 489 €
pro Person
Radreise Faszination Altmühltal - romantische Flusslandschaft
4 Tage
30.06.2024 - 03.07.2024
Entlang herrlicher, flacher Radwege gleiten unsere Räder nahezu mühelos durch eine atemberaubende Kulisse. Enge Täler, steile Felswände, üppige grüne Flussauen und bezaubernde Wachholderheiden ...
ab 599 €
pro Person
Radreise Achensee - Walchsee - Wilder Kaiser
3 Tage
21.10.2024 - 23.10.2024
Radtage zum Genießen. Balsam für Körper und Seele. Berge und Seen – Bergbäche und romantische Täler, gemütliche Almen – was gibt es Schöneres. Wir radeln entlang von herrlichen Urlaubs-Seen, ...
ab 445 €
pro Person
Radreise Südtirol und seine Dolomiten
4 Tage
18.07.2024 - 21.07.2024
Begleiten Sie uns auf einer eindrucksvollen Genuss-Radtour nach Südtirol auf die Sonnenseite der Alpen. Wir radeln gemeinsam in der Gruppe und in Begleitung eines sympatischen, örtlichen ...
ab 639 €
pro Person
RAD: Vom Kloster Schöntal ins Heilbronner Weinland
1 Tag
20.06.2024
mit Dieter
ab 70 €
pro Person
Rad: Donau-Radweg Teil 2 mit Dieter
1 Tag
06.06.2024
Kloster Beuron - Riedlingen
ab 70 €
pro Person
Das Chiemgau und seine Seen - Radreise
4 Tage
14.07.2024 - 17.07.2024
In traumhafter Natur eingebettet liegt der größte See Bayerns, der Chiemsee. Im See liegen die drei Inseln: Die Herreninsel mit dem Schloss Herrenchiemsee, die Fraueninsel mit dem ...
ab 685 €
pro Person
Rad: Radlerfinale zum Besen mit Armin und Dieter
1 Tag
24.10.2024
Radlerfinale zum "Besen" - mit Armin und Dieter
ab 70 €
pro Person
Raderlebnis am Meer
7 Tage
22.09.2024 - 28.09.2024
Weil´s so schön war immer wieder! Die Lagune von Venedig und die zahlreichen Flüsse, Kanäle und Seenlandschaften beherrschen die Landschaft der Lagune von Venedig und das Po-Delta und machen ...
ab 1150 €
pro Person

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmer
Bei dieser Reise beträgt die Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Bezahlung
Bitte bezahlen Sie nach Ihrer Buchung eine Anzahlung in Höhe von 20 %. Die Restzahlung sollten Sie bis eine Woche vor Reiseantritt auf unser Konto überweisen. Selbstverständlich können Sie auch bar oder per ec-Karte in unserem Büro in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Schönbuchstr. 59 bezahlen.
Reisepapiere
Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Personen mit eingeschränkter Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Sie individuell beraten können.

zurück Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk